8.12.2015 – Unfall in Schwaz

8.12.2015 Schwaz/Tirol. Ein 18-jähriger einheimischer Fahrzeuglenker wollte am 8.12.2015, gegen 14.55 Uhr, in Schwaz von der Bergwerkstraße nach links in die B171 einbiegen.

Dabei übersah er vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne einen von einem 75-jährigen Mann aus dem Bezirk Kufstein in Fahrtrichtung Kufstein gelenkten PKW, weshalb es zur rechtwinkligen Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Der 18-jährige Lenker musste von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das BKH Schwaz eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Werbung: