4.12.2015 – Wanderunfall in Sölden

5.12.2015 Sölden/Tirol. Am 4.12.2015, in der Zeit zwischen 15:00 und 20:00 Uhr, verließ ein 73-jähriger aus dem Bezirk Imst den in Richtung „Söldenkogel“ führenden Waldweg „Mooser Steig“.

Aus noch unbekannter Ursache stieg dieser im unteren Bereich des Weges in das dortige steile Waldstück ab. Dabei dürfte er ausgerutscht und in weiterer Folge über eine steile Felswand ca. 50 m abgestürzt sein.

Nach einer Vermisstenanzeige durch Angehörige wurde eine Suchaktion unter Beteiligung der Bergrettung Sölden (10 P.), 3 P. der Rettung Sölden, 2 Polizisten sowie mehrerer Angehörigen der Verunglückten eingeleitet. Nach ca. einer ½ Stunde konnte der Vermisste von Angehörigen am Fuß der Felswand aufgefunden werden.

Der verständigte Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen.

Bearbeitende Dienststelle: PI Sölden

Werbung: