25.12.2015 – Unfall in Fügen

26.12.2015 Fürgen/Tirol. Am 25.12.2015, um 15.15 Uhr, lenkte eine 23-jährige Zillertalerin ihren PKW auf der Zilllertal Bundesstraße (B169), im Gemeindegebiet von Fügen talauswärts.

Auf Höhe der ehemaligen Zillertal Tenne, sie wurde von der tiefstehenden Sonne geblendet, gelang es ihr nicht mehr, ihren PKW vor den vor ihr verkehrsbedingt anhaltenden Fahrzeugen abzubremsen.

Durch den Aufprall auf das letzte Fahrzeug wurden die 3 vor ihr stehenden Fahrzeuge in Kettenreaktion gegeneinander geschoben. Beim Erstaufprall wurde die 26-jährige Beifahrerin des 3. Fahrzeugs unbestimmten Grades verletzt und musste mit der Rettung in das BKH Schwaz eingeliefert werden. Das Verursacher-Fahrzeug wurde schwer, die übrigen 3 Fahrzeuge leicht beschädigt.

Bearbeitende Dienststelle: PI Strass iZ.

Werbung: