25.12.2015 – Brand im Schulhotel Zellerhof

26.12.2015 Tirol. Am 25.12.2015, gegen 15:00 Uhr, brach im 4.Stock des Schulhotels der Zillertaler-Tourismusschulen in Zell am Ziller, mit hoher Wahrscheinlichkeit im Saunabereich, obwohl nicht mehr in Betrieb, ein Brand aus.

Die ersteinschreitenden 2 Personen erlitten bei den Löschversuchen mittels Feuerlöscher leichte Rauchgasvergiftungen und wurden vor Ort behandelt.

Den Einsatzkräften gelang nach Einsatz mit schwerem Gerät das weitere Übergreifen des Feuers zu verhindern und den Brand zu löschen.

Im Einsatz standen insgesamt:

16 Feuerwehrfahrzeuge der umliegenden Gemeinden sowie Jenbach mit etwa 130 Mann und schwerem Atemschutz. Je 2 Fahrzeuge der Rettung und Polizei mit Besatzung.

Bearbeitende Dienststelle: PI Zell am Ziller

Werbung: