Wegen Corona keine Funkenfeuer erlaubt

10.2.2021 Landkreis Oberallgäu. In vielen Gemeinden ist es schon abgesagt: das Feuer am Funkensonntag soll in diesem Jahr nicht brennen.

Hintergrund ist – natürlich – die Corona-Pandemie.

Seitens des Landratsamtes kann der Durchführung des Funkens im Hinblick auf die zu erwartenden Menschenansammlungen leider nicht zugestimmt werden.

Vor diesem Hintergrund ist auch der eigentliche Bau, also die Errichtung des Funkens nicht mit der aktuellen Rechtlage vereinbar.

Werbung: