Ukrainische Kinderbücher an Stadtbibliothek Füssen übergeben

20.12.2022 Füssen/Ostallgäu. Vera Angeringer, die sich für ukrainische Flüchtlinge einsetzt, Olek Paitak und Ruslan Rey haben kürzlich an die 50 Kinderbücher in ukrainischer Sprache an Bürgermeister Maximilian Eichstetter übergeben. Die Bücher werden in der Stadtbibliothek ausleihbar sein.

Kinder aus der ukrainischen Stadt Lviv haben die Bücher gespendet, Rey, der in Lviv stellvertretender Leiter von Radio Lviv ist und das Kommunikations- und Kulturzentrum Lviv leitet, brachte die Bücher nach Füssen. Paitak ist ein ukrainischer Flüchtling, der in Füssen untergekommen ist.

Angeringer erzählte bei dem Termin, dass die Kinder aus Lviv gerne bereit waren, die Bücher zu spenden, nachdem die in Füssen lebenden ukrainischen Flüchtlinge ihren Landsmännern in der Ukraine erzählt hatten, wie herzlich sie in Füssen aufgenommen wurden. Weitere Bücher sollen folgen.

Werbung: