Security an Cometball körperlich angegangen

19.2.2023 Kempten (Allgäu). Im Rahmen des Cometsballes kam es zunächst zwischen einem Security-Mitarbeiter und einem 23-jährigem Veranstaltungsteilnehmer zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Im Rahmen dieser wurde der Security-Mitarbeiter vom Täter mit einem Faustschlag ins Gesicht leicht verletzt.

Bei der Sachverhaltsübernahme vor Ort leistete der bereits am Boden fixierte Veranstaltungsteilnehmer Widerstand gegen die eingetroffenen Polizeibeamten und bedrohte und beleidigte sie.

(Foto: Polizei)

Aufgrund seines aggressiven Auftretens und Vorverhaltens wurde der alkoholisierte Gast im Anschluss in Polizeigewahrsam genommen.

Gegen den Täter wurden Ermittlungen hinsichtlich mehrerer Delikte aufgenommen.

(PI Kempten)

Werbung: