Revisionsarbeiten Allgäuer Seilbahnen

15.3.2019. Die Wintersaison 2018/2019 neigt sich im Allgäu dem Ende zu – Zeit für die turnusmäßig vorgeschriebenen Revisionsarbeiten an den Allgäuer Seilbahnen.

In Revision befinden sich u.a. die Tegelbergbahn in Schwangau, die Buchenbergbahn in Buching, die Hochalpbahn in Pfronten (ab 17.3.), die Breitenbergbahn in Pfronten (18.3. bis 11.4.2019), die Hündlebahn in Thalkirchdorf (18. bis 29.3.2019), die Imbergbahn in Steibis, (1. bis 26.4.2019), die Walmendingerhornbahn (1. bis 12.4.2019 geschlossen, 13. bis 28.4.2019, Osterferien, für Fußgänger in Betrieb – Sommerbetrieb ab 11.5.2019).

In Nesselwang bleibt die Alpspitzbahn bis 12.4.2019 wegen der vorgeschriebenen Revisionsarbeiten geschlossen.
Die Sommersaison 2019 beginnt dort planmäßig am 13. April.

Die Nebelhornbahn in Oberstdorf ist noch bis einschliesslich 1.5.2019 im Winterbetrieb (Sommerbetrieb ab 25.5.2019) die Fellhornbahn bis einschliesslich 22.4.2019 (Sommerbetrieb ab 15.5.2019).

Die Söllereckbahn ist ab 1.4.2019 geschlossen (13.4.2019 bis 28.4.2019, Osterferien, in Betrieb), Start der Sommersaison am 11.5.2019.

Die Kanzelwandbahn im Kleinwalsertal beginnt am 23.4.2019 mit den Revisionsarbeiten, ehe am 25.5.2019 die Sommersaison beginnt.

Die Heubergbahn im Kleinwalsertal ist noch bis 7.4.2019 in Betrieb und startet am 25.5.2019 in den Sommerbetrieb.

Am Ifen endet die Wintersaison am 22.4.2019, die Ifenbahn startet dann am 29.6.2019 in die Sommersaison.

(Alle Angaben ohne Gewähr!)

Nebelhornbahn

Werbung: