Renault-Nissan E-Autos legen beim Klimagipfel 175.000 Kilometer zurück

16.12.2015. Die rein elektrisch betriebene Renault-Nissan Automobilflotte hat zur UN-Klimakonferenz (COP21) in Paris 175.000 Kilometer ohne jegliche CO2-Emissionen im Fahrbetrieb zurückgelegt. Dadurch verringerte sich der CO2-Ausstoß in die Atmosphäre um rund 18 Tonnen.

Insgesamt 180 Barrel Rohöl bzw. rund 29.000 Liter Kraftstoff konnten eingespart werden.… Weiterlesen…

Werbung: