Kreisstraße von Eppishausen nach Spöck ab 22.9.2020 gesperrt

18.9.2020 Landkreis Unterallgäu. Die Kreisstraße MN 3 ist am Ortsausgang von Eppishausen in Richtung Spöck von Dienstag, 22. September, bis Mittwoch, 23. September, beidseitig für den Verkehr gesperrt.

Das teilt das Tiefbauamt am Landratsamt Unterallgäu mit.

Die Umleitung über Mörgen ist ausgeschildert.

Der Grund für die Sperrung: Der Fahrbahnbelag der Straße wird teilweise erneuert.

Werbung: