Kamera in Kempten aus Rucksack entwendet

8.1.2023 Kempten (Allgäu). Am Donnerstagnachmittag kam es vor einem Kaufhaus am Pfeilergraben zu einem Diebstahl.

Eine 15-Jährige bewachte den Rucksack der Familie während diese sich im Geschäft befand. In dem Rucksack befand sich eine Kamera im Wert von ca. 500 Euro.

Nach dem Einkauf stellte der Familienvater fest, dass der Rucksack geöffnet war. Eine Überprüfung ergab, dass sich die Kamera nicht mehr im Rucksack befand.

(Foto: Polizei)

Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Kempten unter Tel. 0831/99090 entgegen.

(PI Kempten)

Werbung: