Baumaßnahmen Heiligkreuz-Süd in Kempten abgeschlossen

24.6.2021 Kempten (Allgäu). Die Baumaßnahmen für das Baugebiet Heiligkreuz-Süd sind bis auf kleinere Restarbeiten abgeschlossen, die Pflanzarbeiten werden bis zum Herbst fertiggestellt.

Insgesamt wurden eine 220 Meter lange Erschließungsstraße, 73 neue Stellplätze, 3 Behindertenstellplätze und eine Lärmschutzwand geschaffen.

Mit Abschluss der großen Bautätigkeiten können die Verkehrsflächen nun für die Nutzung freigegeben werden. Der neue Parkplatz steht der Öffentlichkeit ab sofort zur Verfügung.

Der provisorisch hergestellte Parkplatz bleibt noch eine Zeit zusätzlich bestehen und wird im Zuge der Resterschließung in ein paar Jahren zurückgebaut. Dies soll zu einer Entlastung während der Bauarbeiten an den dort entstehenden Häusern führen.

Der provisorische Parkplatz kann von den tätigen Baufirmen genutzt werden, wodurch der neu hergestellte Parkplatz für Friedhofsbesucherinnen und Friedhofsbesucher, Anwohnerinnen und Anwohner sowie sonstige Besucherinnen und Besucher von Heiligkreuz zur Verfügung steht.

Werbung: