Am 19.12.2014 ist Premiere im Ravensburger Weihnachtscircus

18.12.2014. Ab Freitag, 19. Dezember präsentiert Elmar Kretz bereits zum siebten Mal den Ravensburger Weihnachtscircus. Alle Artisten und Tierlehrer sind pünktlich eingetroffen und die Proben liefen einwandfrei.

Alles ist für die große Premiere am Freitag um 20 Uhr auf dem Freigelände an der Oberschwabenhalle vorbereitet. Das Publikum erwartet eine Gala der internationalen Stars der Zirkusbranche.

Priscilla Errani - HulaHoopAllen voran steht Elvis Errani mit seinen drei Elefanten Jumba, Mala und Baby, die direkt im Anschluss an den Weihnachtscircus zum berühmten Festival von Monte Carlo reisen. Unter der Zirkuskuppel sorgt in diesem Jahr das Duo Kovatchev mit todesmutigen Sprüngen auf dem Teufelsrad für Schocksekunden.

Elvis Errani - ElefantenDirektor Elmar Kretz präsentiert gemeinsam mit seiner Tochter Milena die Pferde aus dem eigenen Stall und Priscilla Errani wird mit ihrer tempogeladenen Hulla Hoop – Darbietung, die auch direkt im Anschluss beim Circusfestival von Monte Carlo zu Gast ist, das Publikum begeistern. Maike und Jörg Probst werden für viele lustige Momente mit ihren preisgekrönten Tierdressuren sorgen – darunter Affen, Wollschweine, Ziegen, Esel und sogar ein Hahn.

Weihnachtscircus Ravensburg

Weihnachtscircus Ravensburg

Premiere ist am 19. Dezember um 20 Uhr in den beheizten Zeltanlagen an der Oberschwabenhalle. Weitere Vorstellungen finden täglich bis zu dreimal bis 06. Januar (außer 24.12. und 01.01.) statt. Tickets sind bei allen ReserviX-Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.weihnachtscircus-rv.de sowie an den Circuskassen erhältlich.

Werbung: