9.9.2022 – Unfall in Marktoberdorf

10.9.2022 Marktoberdorf. Am Freitagmittag befuhr eine 78-jährige Pkw-Fahrerin die Meichelbeckstraße von der Stadtmitte kommend in Richtung Ettwieser Weiher.

Auf Höhe der Hausnummer 40 wollte sie nach links in den dortigen Parkplatz einbiegen.

Obwohl sie ihre Fahrtrichtungsänderung mittels Blinker anzeigte und ihre Geschwindigkeit ordnungsgemäß verringerte, bemerkte dies ein 18-jähriger Pkw-Fahrer zu spät und fuhr der 78-Jährigen auf.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Der Gesamtschaden beträgt circa 5.500,- Euro.

(PI Marktoberdorf)

Werbung: