9.8.2021 – Zugunfall in Pflach

9.8.2021 Pflach/Tirol. Am 9. August 2021, gegen 14:15 Uhr, lenkte ein 63-jähriger Deutscher einen Pkw in Pflach auf der Pinswanger Straße in Richtung Kniepaß.

An einem unbeschrankten Bahnübergang hielt der Mann seinen Pkw zwar an, das Fahrzeug stand jedoch zu Nahe am Bahngleis, wodurch es bei der Durchfahrt einer Triebwagengarnitur zu einer Streifung kam.

Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt.

Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

Werbung: