9.3.2021 – Unfall zwischen Sulzberg und Görisried

9.3.2021 Sulzberg. In den frühen Morgenstunden am Dienstag kam es auf der Strecke zwischen Sulzberg und Görisried, auf Höhe Ochsenhof, zu einem Wildunfall mit einer Hirschkuh.

Das Tier sprang unvermittelt vor das Auto eines 27-Jährigen, der gerade Richtung Görisried fuhr.

Durch die Kollision mit dem Tier entstand ein Front-Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro, wodurch das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste.

Der Fahrer blieb unverletzt. Das Tier überlebte den Aufprall nicht.

(PI Marktoberdorf)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: