8.3.2021 – Ladendiebin flüchtet in Memmingen mit Kinderwagen

9.3.2021 Memmingen. Am Montag, 8.3.2021, beobachtete die Verkäuferin eines Drogeriemarktes in der Kramerstraße eine 32-jährige Frau, die in dem Ladengeschäft Waren in ihren mitgeführten Kinderwagen und in ihrer Handtasche versteckte.

Als sie im Kassenbereich von der Verkäuferin angesprochen wurde, flüchtete sie mit ihrem Kinderwagen, indem sich unter anderem ihr Kind befand.

Letztendlich konnte sie von der Verkäuferin der Fußgängerzone eingeholt und aufgehalten werden.

Bei der Überprüfung durch die hinzugezogene Streifenbesatzung stellte sich heraus, dass sie gestohlene Ware über 100 Euro mit sich führte.

(PI Memmingen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: