8.11.2021 – Sachbeschädigung in Innsbruck

9.11.2021 Innsbruck/Tirol. Gegen 18:20 Uhr des 8.11.2021 riss eine bisher unbekannte Täterschaft an sieben PKWs die Heckscheibenwischer herunter.

Die Fahrzeuge waren zum Tatzeitpunkt an einem Parkstreifen parallel zur Fahrbahn im Stadtteil Wilten abgestellt.

Zwischen 19:00 und 19:15 Uhr des 8.11.2021 beschädigte eine ebenfalls derzeit unbekannte Täterschaft im Innsbrucker Stadtteil Pradl neun parkend abgestellten PKWs durch Herunterreißen der Heckscheibenwischer bzw. einer Antenne.

Bei einem Fahrzeug wurde dadurch die Heckscheibe komplett beschädigt.

Zweckdienliche Hinweise sind an jede Sicherheitsdienststelle erbeten.

Bearbeitende Dienststellen: PI Innsbruck-Saggen, PI Innsbruck-Pradl

Werbung: