8.11.2014 – Schlägerei in Kempten

8.11.2014 Kempten im Allgäu. Am Samstagmorgen, kurz nach 05.00 Uhr, kam es vor einer Lokalität in der Alpenrosenstraße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einer fünfköpfigen Gruppe und einem 23-jährigen Mann.

Der 23-Jährige wurde durch die Gruppe junger Männer im Alter von 20 bis 25 Jahren angepöbelt und im weiteren Verlauf durch einen von ihnen mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Der 23-Jährige erlitt hierdurch eine leichte Prellung, welche aber zunächst nicht weiter behandelt werden musste. Die Gruppe, welche leider nicht weiter beschrieben werden konnte, flüchtete anschließend unerkannt in Richtung Boleite.

Die Polizei Kempten bittet um Hinweise (Tel: 0831-99090).

(PI Kempten)

Werbung: