7.12.2020 – Beschlagene Scheiben und Alkohol in Lindau

8.12.2020 Lindau. Einer Streife der PI Lindau fiel am Montagabend, gegen 21:30 Uhr, ein Fahrzeug mit angelaufenen Scheiben auf.

Im Rahmen der durchgeführten Kontrolle vernahmen die Beamten leichten Alkoholgeruch aus dem Fahrzeug, hervorgerufen von mehreren Flaschen Wein im Kofferraum.

Da auch der Verdacht bestand, dass der 58-jährige Fahrer Alkohol konsumiert haben könnte, führten die Beamten einen Alkoholtest durch.

Der Verdacht der Beamten bestätigte sich, der Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Daraufhin wurde beim Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt und die Beamten unterbanden die Weiterfahrt. Zudem leiteten sie ein Bußgeldverfahren gegen den Fahrer ein.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: