6.9.2022 – Unfall auf der A96 bei Buchloe

7.9.2022 Buchloe/Ostallgäu. Gestern Vormittag, 6.9.2022, war gegen 08:15 Uhr eine 30-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der A 96 in Richtung München unterwegs.

Auf Höhe Buchloe geriet sie auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab.

Bei der Kollision mit der Leitplanke zog sie sich leichte Verletzungen zu und musste von einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

An dem Fahrzeug und der Leitplanke entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von etwa 22.000 Euro. Da der Pkw nicht mehr fahrbereit war, musste er von einem Abschleppdienst geborgen werden.

Die Feuerwehr Buchloe kümmerte sich um die Absicherung der Unfallstelle.

Gegen die alleinbeteiligte Unfallverursacherin leiteten die Beamten ein Bußgeldverfahren ein.

(APS Memmingen)

Werbung: