6.8.2021 – Beleidigung von Polizeibeamten in Oberstaufen

6.8.2021 Oberstaufen/Oberallgäu. In der Nacht auf Freitag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Immenstadt zu einer Ruhestörung durch laute Musik nach Oberstaufen gerufen.

Beim Eintreffen der Streife reagierte der stark alkoholisierte 37-Jährige äußerst aggressiv gegenüber den eingesetzten Beamten.

Aufgrund seiner starken Alkoholisierung und einer eventuellen Eigengefährdung wollten die Beamten ihn in Gewahrsam nehmen.

Während des weiteren Einsatzes beleidigte der Mann die eingesetzten Beamten.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: