6.7.2021 – Unfall im Immenstadt

7.7.2021 Immenstadt. Am Dienstagmittag stellte ein 32-jähriger Zulieferer seinen Pkw in der Buchwaldstraße ab und stieg aus.

Da er das Fahrzeug nicht ausreichend gesichert hatte, machte sich dieses selbständig und rollte rückwärts gegen einen Stromverteilerkasten.

Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Die Schadenshöhe am Stromverteilerkasten ist noch nicht absehbar.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: