6.12.2014 – Bei Klausentreiben in Burgberg verletzt

7.12.2014 Burgberg/Oberallgäu. Erneut kam es zu einer Körperverletzung beim Klausentreiben – diesmal jedoch am Samstagabend in Burgberg.

Dort wurde eine 25jährige Sonthoferin von einem Klaus verprügelt, wodurch sie mehrere Schürfwunden am rechten Unterschenkel davontrug.

Auch bei diesem Vorfall konnte die Geschädigte keine detaillierte Beschreibung des Täters abgeben.… Weiterlesen…

Werbung: