6.11.2014 – Unfall in Lindau

7.11.2014 Lindau. Am Donnerstagabend wollte eine 44-jährige Pkw-Fahrerin in der Ludwig-Kick-Straße vom Aeschacher Kreisel kommend nach links auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes abbiegen.

Sie musste Gegenverkehr abwarten und blieb stehen. Ein nachfolgender 27-jähriger Pkw-Fahrer übersah das stehende Fahrzeug und fuhr auf.

Dabei schob er das Auto der Frau auf die Gegenfahrbahn, wo dieses mit dem Fahrzeug einer 48-jährigen zusammenstieß. Der Unfallverursacher verletzte sich bei dem Unfall leicht an der Hand.

Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro.

(PI Lindau)

Werbung: