6.1.2022 – Betrunkener schlägt in Wolfertschwenden Seitenscheibe eines Pkw ein

7.1.2022 Wolfertschwenden/Unterallgäu. In den frühen Morgenstunden des Donnerstags, 6.1.2022, meldete eine Zeugin, dass ein 28-jähriger Mann, welcher stark unter Alkoholeinfluss stehe, mit einem Schlagstock die Seitenscheibe eines Pkws eingeschlagen habe.

Das Fahrzeug befinde sich in einer Tiefgarage in Wolfertschwenden.

Vor Ort traf die Streifenbesatzung den alkoholisierten Mann nicht an.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Was der Hintergrund der Sachbeschädigung war, muss noch ermittelt werden.

Die genaue Schadenshöhe ist bislang auch noch unbekannt.

(PI Memmingen)

Werbung: