5.8.2021 – Pkw kracht in Sonthofen durch geschlossenes Tiefgaragentor

6.8.2021 Sonthofen/Oberallgäu. Beim Einfahren in eine Tiefgarage versagten nach Angaben einer 42-jährigen Frau plötzlich die Bremsen ihres Pkws und sie krachte ungebremst durch das geschlossene Tiefgaragentor.

Das Tor wurde dabei aus der Führung gerissen, der Pkw rollte weiter in die Tiefgarage hinein und kollidierte dann mit einer Wand.

Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, die Fahrerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

(PI Sonthofen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: