5.7.2022 – Versuchter Einbruchsdiebstahl in Klagenfurt

5.7.2022 Klagenfurt/Kärnten. Am 5. Juli 2022, gegen 03:00 Uhr, verschafften sich zwei bisher unbekannte Täter durch Aufbrechen der Eingangstüren Zutritt zu einer Apotheke in Klagenfurt.

Durch das Aufbrechen der Türe wurde ein akustischer Alarm ausgelöst, wodurch eine Nachbarin, eine 66-jährige Frau auf den Einbruch aufmerksam wurde.

Vermutlich aufgrund des akustischen Alarms flüchteten die unbekannten Täter vom Tatort, ohne dass sie etwas stehlen konnten.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die Spurensicherung wurde vor Ort vom Kriminaldienst des SPK Klagenfurt durchgeführt.

Die weiteren Ermittlungen laufen.

Werbung: