4.8.2021 – Unfall in Rauhenzell

5.8.2021 Rauhenzell/Oberallgäu. Im Bereich des Wertstoffhofs Rauhenzell versuchte am frühen Mittwochnachmittag ein 16-jähriger Radfahrer über einen Grünstreifen in den dortigen Fuß- und Radweg einzubiegen.

Dabei übersah er wegen des dortigen Buschwerks einen 50-jährigen Radfahrer, der auf dem Radweg kreuzte.

Beide kamen bei dem Zusammenstoß zu Sturz und verletzten sich dabei mit Prellungen und Schürfwunden leicht.

Gegen den 16-Jährigen wird ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

(PI Immenstadt)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: