4.8.2021 – Fahrt unter Drogeneinwirkung in Kempten

5.8.2021 Kempten (Allgäu). Am 4.8.2021, gegen 08:45 Uhr, wurde ein 43-Jähriger auf einem Mofa in der Memminger Straße 71 in Kempten einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Die eingesetzten Beamten konnten im Rahmen der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit drogentypische Auffälligkeiten feststellen.

Der Fahrzeugführer räumte auf Nachfrage den Konsum von Kokain ein, was auch ein im Anschluss durchgeführter Drogentest bestätigte.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und das Mofa verkehrssicher abgestellt.

Gegen den 43-Jährigen wurde ein Verfahren nach dem StVG eröffnet.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: