4.6.2020 – Unfall auf der B12 bei Betzigau

5.6.2020 Betzigau. Am Donnerstag, 4.6.2020, gegen 15:51 Uhr, stießen auf der B12 ein Sattelzug und ein Pkw seitlich zusammen.

Der Sattelzug fuhr in Richtung München, der Pkw fuhr in entgegengesetzter Richtung. Auf Höhe Betzigau streiften sich die Sattelzugmaschine und der Pkw.

Die beiden Fahrzeugführer werfen jeweils dem anderen vor, zu weit links gefahren zu sein.

Der Pkw-Fahrer wurde leicht an einem Arm verletzt und kam ins Krankenhaus.

Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 3.000 Euro.

Unbeteiligte Zeugen sind bisher leider nicht bekannt.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.

(VPI Kempten)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)
Werbung: