4.3.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

5.3.2021 Kempten im Allgäu. Am Abend des 4.3.2021 kontrollierte eine Streife der PI Kempten einen Fahranfänger.

Die kontrollierenden Beamten stellten bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten beim Fahrer fest.

Auf Nachfrage räumte er ein, wenige Stunden zuvor Betäubungsmittel konsumiert zu haben.

Die Weiterfahrt des Fahranfängers untersagten die Beamten noch an Ort und Stelle und stellten den Pkw verkehrssicher ab.

Gegen den jungen Mann leiteten sie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren ein.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: