31.7.2021 – Unfall in Markt Rettenbach

1.8.2021 Markt Rettenbach/Unterallgäu. Am Samstagnachmittag kam es in der Kemptener Straße / Mühlacker zu einem Verkehrsunfall.

Hierbei rutschte ein vorfahrtsberechtigter 39-jähriger Motorradfahrer in die linke Seite des PKWs einer 22-jährigen Unterallgäuerin.

Diese übersah zuvor den, von links kommenden, Motorradfahrer und fuhr auf die Kemptener Straße.

Der 39-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Vor Ort regelte die Freiwillige Feuerwehr Markt Rettenbach den Verkehr und reinigte die Straße.

Sachschaden entstand an beiden Fahrzeugen in Höhe von ca. 6.500 Euro.

(PI Mindelheim)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: