30.9.2021 – Fahrzeugabsturz in Neustift im Stubaital

1.10.2021 Neustift im Stubaital/Tirol. Am 30.9.2021, um 18:30 Uhr, lenkte eine 53-jährige Deutsche in Neustift im Stubaital, Ortsteil Neder, ihren PKW auf den Parkplatz eines Lokals. Auf dem Beifahrersitz befand sich ein 53-jähriger Deutscher.

Aus bisher unbekannten Ursache geriet die Frau mit dem PKW plötzlich über den Rand des Parkplatzes hinaus und stürzte über die dortige sehr steile Böschung in das 6 m tiefer liegende Bachbett des Pinnisbaches.

Das Fahrzeug musste aufgrund des abschüssigen Geländes vorerst durch die Feuerwehr Neustift im Stubaital gesichert werden.

Erst danach konnten die beiden eingeklemmten Fahrzeuginsassen mittels Drehleiter aus dem Bachbett geborgen werden.

Die Lenkerin wurde leicht, ihr Beifahrer schwer verletzt. Sie wurden mit dem Notarzthubschrauber bzw. mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Der PKW wurde erheblich beschädigt.

Werbung: