30.6.2021 – Tödlicher Bergunfall in Nassereith

1.7.2021 Nassereith/Tirol. Am 30. Juni 2021, gegen 11:00 Uhr, stürzte ein 34-jähriger Deutscher während eines Ausbildungskurses im Felsklettern in Nassereith im Klettergebiet Leite, beim Abseilen aus bisher unbekannter Ursache ca. 20 bis 30 Meter ab.

Dabei zog sich der Mann tödliche Verletzungen zu.

Er wurde mit dem Polizeihubschrauber geborgen.

Eine Obduktion wurde angeordnet.

Werbung: