30.3.2021 – Tödlicher Arbeitsunfall in Achenkirch

30.3.2021 Achenkirch/Tirol. Am 30. März 2021, kam es gegen 14:45 Uhr in Achenkirch zu einem tödlichen Arbeitsunfall.

Erhebungen ergaben, dass ein 64-jähriger Österreicher unter das linke Vorderrad seines Traktors geriet und von diesem überrollt wurde.

Als der Traktor die Garagenwand touchierte, kam er schließlich zum Stillstand.

Als die 62-jährige Ehefrau den Unfall wahrgenommen habe, versuchte sie noch ihren Mann zu befreien und verletzte sich dabei selbst am Unterarm.

Der Mann verstarb am Unfallort.

Eine Obduktion wurde angeordnet.

Werbung: