30.10.2014 – Unfall in Lindau

31.10.2014 Lindau. Am Donnerstagnachmittag wollte eine 49-jährige Pkw-Fahrerin in der Von-Behring-Straße nach rechts in die Bregenzer Straße abbiegen. Sie hielt an der Einmündung an und wartete eine frei Lücke im fließenden Verkehr ab.

Ein hinter ihr stehender 63-jähriger Pkw-Fahrer meinte, eine ausreichend große Lücke erkannt zu haben und dachte die vor ihm stehende Frau würde losfahren. Er fuhr an und und stieß mit dem nach wie vor wartenden Pkw zusammen.

Die Pkw-Fahrerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro.

(PI Lindau)

Werbung: