3. Lindauer Radl-Nacht mit Sternfahrt – Veranstaltung der Kampagne Stadtradeln

29.6.2022 Lindau (Bodensee). Die Stadt Lindau und der Arbeitskreis Verkehr veranstalten eine Rad-Sternfahrt für alle Stadtradlerinnen und Stadtradler von Lindau. Termin ist Donnerstag, 7. Juli. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten um 18 Uhr an den jeweiligen Standorten und etwas später an den Zwischenstationen.

Die Sternfahrt führt von verschiedenen Orten aus zum Zeughaus auf der Lindauer Insel. Dort erwartet die Radlerinnen und Radler ein echt Bayerischer Biergarten und Live-Musik aus Vorarlberg. Vesper können mitgebracht werden, Getränke gibt es an der Theke des Zeughauses.

Diese Sternfahrt ist eine der Veranstaltungen der Kampagne Stadtradeln, die noch bis Samstag, 16. Juli, dauert. Zu dieser Kampagne gehören noch weitere Radfahr-Touren, die in den nächsten Wochen stattfinden. Einzelheiten dazu gibt es auf www.stadtradeln.de/lindau. Abschluss der Aktion ist die Abradel-Runde zur Waldschenke mit Start am Toskanapark.

Teilnehmen können alle Bürgerinnen und Bürger, Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker sowie alle, die in Lindau arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Die Kampagne will Menschen für das Radfahren im Alltag sensibilisieren sowie die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in den Fokus rücken. Darüber hinaus geht es auch um mehr Klimaschutz und Radförderung.

Interessierte können sich registrieren auf stadtradeln.de/lindau, einem Team beitreten oder ein eigenes Team gründen, losradeln und Kilometer sammeln. Die gefahrenen Radkilometer können online eingetragen oder über die Stadtradeln-App getrackt werden.

Fragen gern per Mail: lindau@stadtradeln.de

Startpunkte Sternfahrt:

Rathaus Nonnenhorn

Oberreitnau Marienplatz

Rathaus Schlachters

Oberhochsteg KLiMo-Station

Werbung: