3.9.2022 – 2 Verletzte und eine vermisste Person in Starzlachklamm

4.9.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Aufgrund eines starken Gewitters schwoll die Starzlach sehr schnell an. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich mehrere Personengruppen in der Klamm.

Aufgrund des schnell ansteigenden Wassers wurden mehrere Personen vom Wasser eingeschlossen, teilweise wurden sie auch mitgerissen.

Nach derzeitigem Stand wurden zwei Personen schwer verletzt. Eine Person wurde von den Wassermassen mitgerissen, derzeit ist diese vermisst.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Die Suche nach dieser Person wurde wegen Dunkelheit und der Wassersituation in der Klamm unterbrochen und wird heute, am Sonntag, fortgesetzt.

Im Einsatz waren neben Bergwacht, Wasserwacht, Feuerwehr, THW, Krisendienst, Rettungshubschrauber, Rettungsdienste auch die Polizei.

(PI Sonthofen)

Werbung: