3.7.2021 – Fahrradunfall bei Faulenbach

4.7.2021 Füssen/Ostallgäu. Am Samstagabend war ein 59-jähriger Füssener mit seinem Fahrrad in Füssen unterwegs.

Er fuhr von Faulenbach kommend den Fahrradweg der Kobelstraße hinab. In der Rechtskurve nach dem Gefälle kam er nach links von der Fahrbahn ab.

Dort stieß er gegen das dort befindliche Auto einer 61-jährigen Füssenerin.

Der Radler trug keinen Fahrradhelm. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde vom Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Es stellte sich heraus, dass der Radler zuvor Alkohol getrunken hat. Deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Gegen den Radler wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

(PI Füssen)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung: