3.12.2022 – Alkoholfahrt bei Weitnau unterbunden

4.12.2022 Weitnau. Am späten Samstagabend kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Kempten einen Pkw-Fahrer nahe Weitnau.

Durch die Beamten konnte eindeutiger Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Der anschließende Atemalkoholtest errechnete einen Wert von über 1 Promille.

Die Weiterfahrt wurde noch vor Ort unterbunden. Den Herren erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

(PI Kempten)

Werbung: