3.11.2021 – Unfall in Oy-Mittelberg

4.11.2021 Oy-Mittelberg/Oberallgäu. Am Mittwochabend, gegen 17:45 Uhr, bog eine 76-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Pkw in der Bahnhofstraße nach rechts in Richtung Hauptstraße ab und übersah hierbei ein Metallgeländer am Fahrbahnrand.

Die rechte Fahrzeugseite des Pkw, Renault, wurde massiv beschädigt, wodurch ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro entstand.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Verletzt wurde niemand.

(PI Kempten)

Werbung: