3.11.2021 – Blitzer-Anhänger auf der B19 erneut beschädigt

3.11.2021 Rettenberg/Oberallgäu. Im Zeitraum vom 2.11.2021, 15:00 Uhr, bis zum 3.11.2021, 05:30 Uhr, wurde der auf der B19 stehende Blitzer-Anhänger erneut durch eine unbekannte Täterschaft angegangen und dieses Mal durch Graffiti beschädigt.

Hinweise zu Personen und Fahrzeugen, welche sich im Tatzeitraum in der Nähe des Blitzer-Anhängers aufhielten, werden von der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegengenommen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(VPI Kempten)

Werbung: