29.11.2022 – Fahrer eines Sattelzuges ohne gültigen Führerschein auf der A7 unterwegs

30.11.2022 Oy-Mittelberg/Oberallgäu. Bei der Kontrolle eines Sattelzuges gestern Mittag mit österreichischer Zulassung durch den Schwerverkehrstrupp der Verkehrspolizei Kempten wurde festgestellt, dass der Führerschein des 37 Jährigen bosnischen Fahrers, bereits Anfang 2021 abgelaufen war.

Somit unterbanden die Beamten die Weiterfahrt des Sattelzuges.

Der Fahrer, mit Wohnsitz in Österreich, erhält ferner eine Strafanzeige. Desweiteren sind entsprechende Ermittlungen gegen die Spedition eingeleitet worden.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(VPI Kempten)

Werbung: