28.2.2021 – Rodelunfall in Egg

1.3.2021 Egg/Vorarlberg. Am 28.2.2021, vormittags, rodelte ein 6-jähriger Junge mit einem Rutschteller über einen kurzen steilen Hang Egg.

Beim Winterwanderweg schanzte er über die 20 cm hohe Schneekante und kam dabei zu Sturz. Er erlitt dabei Kopf- und Rückenverletzungen.

Die Erstversorgung erfolgte durch die Bergrettung Schoppernau.

Anschließend wurde er mit der Rettung Au ins KH Dornbirn verbracht.

Werbung: