28.11.2020 – Mann beleidigt in Lindenberg Polizeibeamte

29.11.2020 Lindenberg. Am frühen Samstagabend befand sich eine Streife der Polizeiinspektion Lindenberg auf dem Rückweg von einem Einsatz.

Hierbei trat ein 34-Jähriger im Stadtgebiet Lindenberg hinter dem Streifenwagen auf die Straße und zeigte den Polizeibeamten den Mittelfinger.

Sein Tun wiederholte der polizeilich bekannte Mann nochmals.

Bei der folgenden Identitätsfeststellung verhielt er sich aggressiv und beleidigte die Beamten erneut.

Den Grund für sein Handeln konnten die Polizeibeamten nicht herausfinden.

An dem vorangegangenen Polizeieinsatz war der Herr nicht beteiligt.

Der Lindenberger wurde nach dem Abschluss der Maßnahmen vor Ort entlassen. Auf ihn kommt ein Strafverfahren wegen Beleidigung zu.

(PI Lindenberg)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: