27.4.2022 – Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Tussenhausen

Donnerstag, 28. April 2022

28.4.2022 Tussenhausen. Am Mittwochnachmittag kam es auf der Zaisertshofener Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen.

Eine 51-Jährige, sowie ein 25-Jähriger, mussten mit ihren Pkws verkehrsbedingt halten, da diese an der Einmündung zum Marktplatz nach links abbiegen wollten und Gegenverkehr Vorrang hatte.

Eine 27-jährige Fahrzeugführerin nahm die wartenden Pkws zu spät wahr und fuhr in das Heck des Pkw des 25-Jährigen. Dadurch wurde dessen Pkw in das Pkw-Heck der 51-Jährigen geschoben.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zwei der drei beteiligten Pkw erlitten einen Totalschaden und mussten abgeschleppt werden. Alle Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und zur weiteren Abklärung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Während der Unfallaufnahme wurde die Zaisertshofener Straße durch die Feuerwehr Tussenhausen gesperrt.

(PI Bad Wörishofen)

Werbung: