27.1.2020 – Randale in Parkhaus in Memmingen

28.1.2020 Memmingen. Passanten berichteten der Polizei am Montagnachmittag, dass ein Mann in einem Parkhaus in Memmingen randalieren und Gegenstände beschädigen würde.

Im Parkhaus stellten die Polizisten fest, dass die Tür einer Toilette beschädigt wurde.

Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte ein 22-jähriger Mann angetroffen werden, welcher schließlich auch die Sachbeschädigung gestand.

Gegen den Mann wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

(PI Memmingen)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)
Werbung: