26.8.2022 – Unfall in Langkampfen

27.8.2022 Langkampfen/Tirol. Am 26. August 2022, gegen 21:20 Uhr, bog ein 19-jähriger Österreicher mit einer 15-jährigen österreichischen Beifahrerin mit seinem PKW in Langkampfen von der L 211 – Unterinntalstraße nach links zu einer Tankstelle ab. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Motorfahrrad mit dem 16-jährigen Lenker und einem 13-jährigen deutschen Mitfahrer.

In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge frontal, wobei der Lenker und der Beifahrer des Motorfahrrades vom Fahrzeug geschleudert wurden und sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzogen.

Nach erfolgter Erstversorgung wurden sie mit der Rettung in das BKH Kufstein gebracht. Der Lenker und die Beifahrerin des PKW blieben unverletzt.

Beide Fahrzeuge wurden in unbekanntem Ausmaß beschädigt.

Nach Abschluss der Erhebungen wird Anzeige an die zuständigen Stellen erstattet.

Bearbeitende Dienststelle: PI Wörgl

Werbung: