26.7.2021 – Unfallflucht in Oberbeuren

27.7.2021 Oberbeuren. Am Montagnachmittag streifte in der Hauptstraße in Oberbeuren eine 32-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Pkw an einem geparkten Pkw entlang.

Trotz des augenscheinlich entstandenen Schadens fuhr die Unfallverursacherin weiter und parkte bei einem nahegelegenen Geschäft.

Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, setzte einen Polizeinotruf ab.

Die Unfallverursacherin muss sich nun wegen der Unfallflucht strafrechtlich verantworten.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro.

(PI Kaufbeuren)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Werbung: